Die Aufgabe

Nach 25 Jahren möchte der frischgebackene Herausgeber und langjährige Chefredakteur Klaus Niester das Disco-Magazin durch eine erhöhte Auflage und Frequenz sowie eine erweiterte Themenpalette wieder näher an die sehr kurzlebige Branche der Discotheken und Clubs rücken.
Aufgrund dieser Neuausrichtung musste ein neues Corporate Design her und damit verbunden auch ein frisches Redesign des Fachmagazins.

 

Die Umsetzung

Das neue Logo wurde typologisch weiterentwickelt und damit deutlich zeitgemäßer designed. In der jetzigen, individuelleren Ausgestaltung lässt sich das Disco Magazin darüber hinaus auch besser als Marke inszenieren.

Im Redesign des Magazin wurde vieles neu gedacht. So wurde die Typologie überarbeitet und teilweise als Gestaltungselement eingesetzt. Sie ist nun moderner, die Lesbarkeit wurde durch großzügige Freiräume und Abstände im Magazin verbessert. Das gesamte Farbkonzept wurde überarbeitet und ist im neuen Gesamtbild frischer und abwechslungsreicher.

Die neu gestalteten Websites für den Verlag, das Magazin und die Abonnenten sind benutzerfreundlicher und von CREA im responsive Design mobiloptimiert umgesetzt worden.

Beispiele

disco-magazin 1 disco-magazin 3 disco-magazin 2 disco-magazin 4
Kontakt aufnehmen